0911 510 5678

OP-Techniken

Unser Ziel ist Ihre Behandlung so schonend wie möglich durchzuführen. Dabei unterstützen uns optische Vergrößerungssysteme wie Mikoroskope und Lupenbrillen. Eingriffe erfolgen so mit hoher Präzision bei gleichzeitig geringer Belastung für Ihren Körper.

Diese OP-Technik verwendet sogenannte Hochfrequenzinstrumente und kommt sowohl bei parondontal-chirurgischen Eingriffen als auch bei Eingriffen am Knochen zum Einsatz. Knochenstrukturen können damit äußerst kontrolliert und schonend bearbeitet werden. Das Risiko einer Verletzung umliegenden Gewebes wird dabei auf ein Minimum reduziert.

Ziel dieses Verfahrens ist ein deutlich beschleunigte Wundheilung. Durch eine einfache Blutentnahme, werden körpereigene Faktoren wie bspw. Fibrin, Blutblättchen und Wachstumsfaktoren gewonnen und mittels Zentrifugieren enorm konzentriert.

Wir vermischen das Konzentrat mit dem Knochenersatzmaterial und bringen damit Wachstumsfakoren und Zellen direkt in das Operationsgebiet was die Wundheilung beschleunigt.

  • Schnelle Wundheilung
  • Deutlich weniger Schmerzung und Schwellungen
  • Verminderte Gefahr von Wundinfektionen
  • Bessere Regeneration von Zahnfleisch
  • Verbesserte Einheilung von Implantaten
  • Minimierung von Knochenverlust nach Zahnentfernung


Weitere Informationen zu PRF erhalten Sie hier (PDF).

Praxisinfo

In unserer Praxis "ENSSLE & ENSSLE - Zahnärzte in den Sebalder Höfen" erwartet Sie ein freundliches, motiviertes Team.

Unsere Ärzte mit ihrem gesamten Team verfügen über erstklassiges Know-how und bieten Ihnen eine herausragende Rundum-Versorgung im Bereich ganzheitlicher Zahnmedizin. Sie können auf eine sichere Behandlung und optimale Behandlungserfolge vertrauen.