0911 510 5678

07.05.2017 |

Zahnimplantat: Vorteile und Nachteile von Titan und Keramik

Zahnimplantate bestehen meist aus Titan, doch auch Keramik kommt als Werkstoff infrage. Beide Materialien haben ihre Vorteile, doch auch Einwände sind zu berücksichtigen. Ein metallfreies Material ziehen vor allem Patienten in Betracht, bei denen aufgrund bestimmter Erkrankungen auf den Einsatz eines Titanimplantates verzichtet werden muss. Dazu zählen chronische Beschwerden, wie Unverträglichkeiten, Allergien, Rheuma, Diabetes oder Stoffwechselerkrankungen.